Blog

  • Tourismus / Freizeit

    23.10.2018

    Gegen das Vergessen: Performance-Künstlerin erinnert an den Platz von Hiroshima in der Dortmunder-Innenstadt

    Oft wird er leicht übersehen, der Platz von Hiroshima in der Dortmunder-Innenstadt. Östlich der Probsteikirche wird dem Atombomben-Abwurf auf die Japanische Stadt Hiroshima gedacht, bei dem am 6. August 1945 ca. 200.000 Menschen sofort oder an den Spätfolgen starben. Die Performance-Künstlerin Angelika Thiere würdigte den Platz nun mit einer außergewöhnlichen Inszenierung.

    Mehr lesen

  • Urbanes Zentrum

    02.10.2018

    Indie-Musik im Unionviertel: So war das Way Back When Festival 2018 in Dortmund

    Unsere Bloggerin Olga war am letzten September-Wochenende auf dem fünften Way Back When Festival in Dortmund. Welche Location es ihr besonders angetan hat und welche Hightlights und Überraschungen sie neben guter Musik noch entdeckt hat, berichtet sie hier.

    Mehr lesen

  • Kultur,  Tourismus / Freizeit

    20.09.2018

    Weltpremiere in Dortmund und Berlin: Voges zeigt Parallelwelt zeitgleich auf zwei Bühnen

    Das Berliner Ensemble und das Schauspiel Dortmund eröffneten die Spielzeit 2018/19 am 15. September mit einem völlig neuartigen Projekt: Kay Voges, Intendant des Schauspiel Dortmund, inszeniert die Simultan-Uraufführung von "Die Parallelwelt“ zeitgleich in Berlin und Dortmund.

    Mehr lesen