Blog

  • Kultur

    06.04.2018

    Mord im Orient-Express: Erstes Kriminalballett der Tanzgeschichte

    Unter der künstlerischen Leitung von Demis Volpi feiert das NRW-Juniorballett am 14. April im Opernhaus Premiere mit der tänzerischen Umsetzung von Agatha Christies Kriminalroman „Mord im Orient-Express“. Das gemeinsame Projekt von vier Choreografen wurde im Oktober 2017 im Forum in Ludwigsburg uraufgeführt.  (Foto: Bettina Stöß)

    Mehr lesen

  • Forschung / Lehre

    29.03.2018

    Bundesweit einmalig: „DigiBib plus“

    Mit der „DigiBib plus“ stellt Dortmund als erste deutsche Großstadt ihren Bücherei-Kunden eine Suchmaschine für alle verfügbaren Medien zur Verfügung. Text / Foto: Thomas Kampmann

    Mehr lesen

  • Forschung / Lehre

    22.03.2018

    Unter den Top Ten: Dortmunder Maschinenbau- und Elektrotechnikstudenten sind bei Unternehmen sehr gefragt

    Dies ergab eine Studie des Personaldienstleisters Universum Global. Bei der im Januar 2018 veröffentlichten Studie wurden rund 500 Personalverantwortliche dazu befragt,  an welcher von über 100 Deutschen Universitäten sie ihr neues Personal suchen.
    Insbesondere wurde bei den kleineren, mittleren und großen Unternehmen Wert darauf gelegt, dass Studierende praktische Erfahrungen mitbringen, zweisprachig ausgebildet sind und sich lösungsorientiert mit aktuellen Problemen auseinandersetzen.
    Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Die Studierenden der TU Dortmund im Bereich Maschinenbau belegen Platz neun, aus Elektrotechnik Platz zehn und befinden sich damit im oberen Spitzenfeld.

    Mehr lesen