Kultur

15.03.2018

Mit dem !VIVA!-Kulturfestival präsentiert das Dietrich-Keuning-Haus alljährlich das größte lateinamerikanische Festival in Deutschland.

Zwei Tage lebt lateinamerikanische Kultur in der Nordstadt auf. Gastland 2018 ist diesmal Peru. Neben Film, Live-Musik und peruanischem Essen vermitteln auch Handwerk und Literatur einen Eindruck von der Kultur dieses Landes. Das internationale Fest bietet kulinarische Genüsse, lebendige Eindrücke und Informationen über die Lebensweise in Ländern wie Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, die Dominikanische Republik, Ecuador, Kolumbien, Kuba, Mexiko, Peru, Uruguay, Venezuela sowie über das Leben der lateinamerikanischen Gemeinschaften in Dortmund und Umgebung.